Teil 2 – Prof. Patzelt über „Zerbrochene Debattenkultur“ Vortrag in Elsterwerda – die Fragerunde mit überraschenden Antworten

Hier nun Teil 2 über den interessanten Vortrag von Professor Werner Patzelt in Elsterwerda, über die „Zerbrochene Debattenkultur“ unserer heutigen Gesellschaft und deren gravierende Folgen.

Teil 1 – Prof. Patzelt über „Zerbrochene Debattenkultur“ in Elsterwerda – Eine gefühlte Abrechnung mit Altparteien- und Medienhetze gegen Andersdenkender

Schon zu Beginn des Vortrages war zu spüren, dass Professor Werner Patzelt an seiner kritischen Haltung gegenüber der derzeitigen Politk der Altparteien und auch der Medien festhält, die im Zusammenspiel mit den Altparteien eine „Mauer“ errichtet haben, die jeglichen Dirskurs verhindern soll. Diese gilt es mit friedlichem Diskurs wieder zu durchbrechen.

Spendenaufruf für die „Vereinigung der Freien Medien“ – Wie man mit allen schmutzigen Mitteln einen Zusammenschluss der Freien Medien verhindern will

Unglaublich! Bank kündigt „Vereinigung der Freien Medien“ ohne Information das Bankkonto und überweist die Spendengelder eigenmächtig an die Spenderkonten zurück! … Mehr

Bild löschte eigenen, kritischen Artikel über Dresdner „Araber-Viertel“ und ersetzt ihn 3 Tage später durch einen ganz anderen (abgemilderten)Artikel

Warum bringt die Bildzeitung erst einen kritischen Artikel über ein Problem auf Dresdens größter Flanier- und Einkaufmeile, der Prager Straße, … Mehr